Streifenrock

Wenn das Glück dich streift, ist es Zeit für etwas Neues. Die angesagten Querstreifen machen den Rock zu einem echten Multitalent. Mit unserer neuen Nähanleitung gelingt dein Streifenrock ruckzuck.

Material

Papier
Papier
Garnrolle
Garnrolle
VERITAS Stoffschere
Schere
Stoff
Stoff
VERITAS MiniSteam Bügeleisen
Bügeleisen
Stifte
Stoffstift
VERITAS Material Naehmaschine
Nähmaschine
Aus einem übriggebliebenen Stoff einen Rock schneidern.
Nimm Maß für Taille, Hüfte und Länge des Rockes. Zeichne anschließend das Schnittmuster und füge 2 cm Nahtzugabe auf jeder Seite hinzu.
Schneide den Stoff gemäß Schnittmuster zu.
Nähe die Seiten zusammen.
Nähe einen Saum nach innen für die Taille. Lege dabei einen Stoffstreifen in den Saum, damit der Rock nicht nachgibt.
Nähe den unteren Saum mit einem Zickzack-Stich.
Bügel die Nähte auseinander, indem du sie mit der Hand öffnest, damit sie glatt bleiben.
Verziere den Rock abschließend mit einem weißen Gürtel als zusätzliches Accessoire.
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.